Vita:

Seit 1987 bin ich Krankenschwester und konnte in verschiedenen Tätigkeitsfeldern Erfahrungen sammeln.
2001 habe ich eine Ausbildung zum Stresstrainer und Trainer im Autogenen Training gemacht. 2007/2008 nahm ich an den CQM (Chinesische Quantenmethode) Seminaren I, II und III teil.
2015 legte ich die Prüfung zur Heilpraktikerin erfolgreich ab. Danach habe ich mich auf folgenden Gebieten weitergebildet, die ich als Schwerpunkte anbiete:


2015 bis 2017 hnc-Therapeutin (Andreas Kessler/Ramsthal)

2016 Darmgesundheit, Entgiften und Entsäuern (Silke Uhlendahl, Isolde Richter Schule)

2016/2017 Phytotherapie mit Schwerpunkt Spagyrik (Silke Uhlendahl und Stefanie Meurer, Isolde Richter Schule)

2018 Therapeutische Frauenmassage (Claudia Pfeiffer/Saarbrücken)

Seminare zu den Themen ganzheitliche Frauenheilkunde, Schilddrüse und Nebenniere, Homöopathie (Isolde Richter Schule)

Rückenmassage, Reikibehandlung und Therapie nach Dorn (HP Christina Gogolin/Künzelsau)
   

                   
Mein Behandlungsgrundsatz ist die ganzheitliche Sicht auf den Menschen. Körper, Geist und Seele sind eine Einheit.

Ich bin verheiratet und habe 4 erwachsene Kinder.

Vita
 
2
>>